Baby

Kategorien

Babyshooting, was ihr darüber wissen solltet

Oft werde ich gefragt, ob ich nicht vom zwei Monate alten Baby Fotos machen kann. Es fällt mir dann sehr schwer die Eltern auf später zu vertrösten. Meine Erfahrung hat aber gezeigt, dass die Babies nach der Neugeborenenzeit noch nicht reif für richtig gelungene Babyfotos sind. Sie sind in den ersten drei Monaten doch noch oft von Bauchweh geplagt, schlafen noch sehr viel und können in erster Linie auf dem Rücken liegen. Natürlich ist jedes Baby für seine Eltern in jeder Phase niedlich und man möchte jeden Augenblick festhalten, jedoch gestalten sich die Shootings während dieser Zeit oft schwieriger und Erwartungen können dann nicht zur vollen Zufriedenheit erfüllt werden. Ich habe hier die wichtigsten Informationen für Euch zusammengefasst und hoffe Eure Fragen beantworten zu können.

Wann ist die beste Zeit für ein Babyshooting?

Nun fragt Ihr Euch sicher wann denn der richtige Zeitpunkt für schöne Babyfotos ist. Es gibt im ersten Jahr aus meiner Sicht zwei Phasen, die für ein Babyshooting gut geeignet sind. Wenn Ihr zweimal zu mir kommen möchtet, dann ist der erste Zeitpunkt die Phase, in der Euer Liebling bereits auf dem Bauch liegen und sein Köpfchen sicher halten kann. Eurer Baby sollte also entspannt auch mal länger als 5 Minuten in dieser Lage bleiben können. In die Bauchlage begeben sich die Babies meistens um den 5. Monat herum. Das variiert natürlich von Kind zu Kind.

Wenn Ihr ein weiteres Shooting innerhalb des ersten Jahres mit mir machen wollt, dann ist der nächste gute Zeitpunkt wenn Euer Baby bereits sitzen aber noch nicht krabbeln kann. Manchmal geht beides einher, dann müssen wir Euren Schatz während des Shootings einfach öfter wieder in Position bringen. In dieser Phase sind sie so lebendig, natürlich und voller Neugier auf Ihre Umwelt und man kann ganz wunderbare individuelle Babyfotos machen. Da jedes Baby sein eigenes Tempo hat gibt es keine pauschale Zeitangabe für diese Phase. Erfahrungsgemäß finden diese Shooting zwischen dem 7.-10. Monat statt.

Wie könnt ihr euch auf das Shooting vorbereiten?

Meine Shootingtermine finden in der Regel vormittags statt. Ich richte mich da immer ein bisschen nach den Schlafzeiten Eures Babys. Im Idealfall sollte es auf dem Weg zu mir ins Studio nochmal einschlafen, damit wir während des Shootings ein gut gelauntes Baby vorfinden. Für Euren Termin bei mir solltet Ihr vor allem immer einen kleinen Snack und etwas zu trinken für Euren Schatz dabei haben. Durch den veränderten Ablauf bei mir, kann Euer Nachwuchs auch mal außerhalb seines Rhythmus Hunger bekommen. Bringt auch gerne sein Lieblingsspielzeug mit. Ich habe hier auch ein paar Spielsachen um Euer Baby zu motivieren, aber wenn Ihr etwas persönliches von Euch mit auf den Bildern haben wollt, dann binde ich diese Sachen gerne mit ein.

Was ist die richtige Kleidung?

Da meine Bilder alle sehr schlicht und clean sind, empfehle ich einfarbige oder nicht zu grob gemusterte Kleidung zu tragen. Zu grelle Farben oder Kleidung mit großen Schriftzügen sind eher ungeeignet. Im Studio habe ich für Euren Nachwuchs auch ein paar Kleidungsstücke und natürlich meine liebevoll ausgesuchten Accessoires. Selbstverständlich dürft Ihr aber auch Eure eigene Lieblingskleidung mitbringen.

Wie läuft das Shooting ab?

Wenn Ihr zu mir kommt, besprechen wir im Studio welche Wünsche Ihr habt. Ich fotografiere dann verschiedene Sets, gerne auch mit Outfitwechsel für Euer Baby. Natürlich mache ich auch ein paar Familienbilder, der Fokus beim Babyshooting liegt jedoch auf Eurem Nachwuchs. Während des Shootings versuche ich Euer Baby bestmöglich zu motivieren, um von ihm fröhliche, zufriedene und natürliche Bilder für Euch festzuhalten. Wir brauchen für das Shooting etwa 1,5-2 Stunden.

kontakt

Email | info@annedeml.de

Telefon 0177. 55.999.88

Folge mir

Ich bin spezialisiert auf liebevolle Neugeborenenfotos, Babyfotos und Schwangerschaftsfotos in München und Umgebung.

error:

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung erklärst Du dich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu erhältst du in der Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen